Dienstag, 19. August 2014

Pimp my Gummistiefel ...

Da sich bei den günstigeren Gummistiefeln leider immer so schnell der Bund ablöst und die Gummistiefel dann leicht scheuern, habe ich für den Sohnemann schnelle Abhilfe gehäkelt. Jetzt ist er wieder glücklich.
Ich habe mit 100% Polyacrylgarn von Wolle-Rödel mit einer 4er Nadel gehäkelt. Für Schuhe der Grösse 30 habe ich 70 Luftmaschen angeschlagen und zu einer Runde geschlossen. Ab hier wird in Spiralrunden gehäkelt.
1. R: 70 fM in Farbe A
2. R: ( ab hier immer in das hintere Maschenglied einstechen) fM in Farbe A
3. R: hStb in Farbe B
4. R: hStb in Farbe B
5. R: hStb in Farbe C
6. R: hStb in Farbe C
7. R: hStb in Farbe A
8. R: hStb in Farbe A
9. R: hStb in Farbe B
10.R: hStb in Farbe B
11.R: hStb in Farbe C
12.R: hStb in Farbe C
13.R: fM , normal eingestochen, in Farbe A, Fäden durchziehen und alle Fäden vernähen


Die fertig gehäkelten Schläuche habe ich dann an die Stelle angenäht, wo die ursprünglichen Stoffe waren und dabei die schon vorhandenen Löcher genutzt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten